Die deutschen OSPAs sind Teil eines globalen Preisverleihungsprogramms, das herausragende Leistungen von Unternehmen, Teams und Einzelpersonen im Bereich Sicherheit anerkennt und auszeichnet.

Die Preise werden am 09. Oktober 2019 im DHL Europe Innovation Center in Köln im Rahmen eines Business Risks Summit verliehen.

Der Preisträger für die Kategorie “Besonderes Lebenswerk” wird am Galaabend bekannt gegeben.


Die Finalisten sind:

Herausragendes In-House Sicherheitsteam

Amazon Security & Loss Prevention Team

Deutsche Telekom AG Group Security Governance First Squad

GM SEC ACP Team, SIEMENS AG

Internal Security&Cyber Defense – T-Systems International GmbH Telekom Security

Herausragender Sicherheitsberater

Prof. Dr. Konrad Zerr – Deutsche Telekom

Bernhard Maier – BM Investigations

Von zur Mühlen’sche GmbH (VZM)

Herausragende Initiative für Sicherheitsschulungen

Group Security Governance – Deutsche Telekom AG

CyberRange-e – innogy SE

Security Island – mybreev GmbH

SIMEDIA Akademie GmbH

Herausragende Informationssicherheit

Group Security Governance – Deutsche Telekom AG

DRACOON GmbH

T-Systems International GmbH, Telekom Security

Herausragende Sicherheitspartnerschaft

BVSW & Technische Hochschule Deggendorf & BVSW Technische Hochschule Ingolstadt

Falk Schaarschmidt – Konzernsicherheit Flughafen München; Stefan Fratzscher -Kirchliche Dienste Flughafen München

Gesprächskreis Innere Sicherheit Nordrhein-Westfalen

Volkswagen AG & ESG DEFENCE + PUBLIC SECURITY

Herausragende Weibliche Sicherheitsexpertin

Carolina Hofherr – European Central Bank

Christine Kipke – Knowbe4


Wir danken Ihnen für Ihre Kommentare. Sie können hier die Veranstaltung buchen.