Nach erfolgreichen Preisverleihungen in den letzten zwei Jahren starten die deutschen OSPAs in eine neue Runde. Bewerbungen werden ab sofort über die OSPAs-Homepage entgegengenommen. Die Preise werden am 09. November 2017 in Berlin im Rahmen eines Galadinners verliehen.

In diesem Jahr werden die Preise in zehn Kategorien vergeben. Die Kategorie “Herausragende Nachwuchskraft” wurde als neue Kategorie aufgenommen und zeichnet herausragende Leistungen in den ersten Berufsjahren aus.

Preise werden in folgenden Kategorien vergeben:

  • Herausragendes In-House Sicherheitsteam
  • Herausragender Objekt- und Werkschutz
  • Herausragender Sicherheitsberater
  • Herausragende Initiative im Kundenservice
  • Herausragende Initiative für Sicherheitsschulungen
  • Herausragende Informationssicherheit
  • Herausragende Sicherheitspartnerschaft
  • Herausragender Ermittler
  • Besonderes Lebenswerk
  • Herausragende Nachwuchskraft

Wenn Sie sich die Teilnahme an den deutschen OSPAs und die Chance auf internationale Anerkennung sichern möchten, besuchen Sie bitte unsere Teilnahmeseite. Auf dieser Seite finden Sie auch die vollständige Beschreibung der Kategorien sowie die zugehörigen Teilnahmekriterien.

Die Teilnahmefrist für die deutschen OSPAs 2017 endet am 31. August 2017. Für die Teilnahme in einer Kategorie müssen zwei Fragen beantwortet werden (jeweils 500 Wörter). Teilnahmeberechtigt sind Personen und Unternehmen aus der deutschen Sicherheitsbranche. Die Teilnahme erfordert keine Mitgliedschaft in einer Organisation oder einem Verein. Das wichtigste Kriterium für eine Teilnahme ist der Nachweis herausragender Leistungen durch Sie oder Ihr Unternehmen. Auch die Teilnahme in mehreren Kategorien ist möglich.